PattayaBlatt logo

Tourismus- & Kulturkomitee gibt aktuelle Vorhaben bekannt

Am 6. Juni 2014 fand im Rathaus die zweite Sitzung des Tourismus- und Kulturkomitees in diesem Jahr statt. Komiteepräsident Rattanachai Suthidechanai leitete die Versammlung. Vorgestellt wurde die aktuelle Planung, aber auch Organisationsprobleme wurden erörtert.

Planungen und Problemlösungen müssen vom Komitee gebilligt werden und werden dann dem Bürgermeister vorgelegt. In Pattaya finden im ganzen Jahr zahlreiche Veranstaltungen statt, die den Tourismus fördern sollen.

Stadtrat-Vizepräsident und Präsident des Tourismus- & Kulturkomitees hat den Vorsitz beim Treffen.

Stadtrat-Vizepräsident und Präsident des Tourismus- & Kulturkomitees hat den Vorsitz beim Treffen.

Es wurde vorgeschlagen, zu den jährlichen Feierlichkeiten anlässlich Songkran am Strand einen Sandburg-Wettbewerb durchzuführen. Man ist der Meinung, dies wäre eine Touristenattraktion, die viele Besucher anlocken wird. Für den Etat zur Ausrichtung der Veranstaltungen zu Songkran sind keine Änderungen vorgesehen.

Die Feier des Naklua Marktes soll künftig jährlich stattfinden. Für diese Feiern soll der Markt nach historischem Vorbild ausgeschmückt werden, so dass der Eindruck entsteht, man sei auf einem hundert Jahre alten Markt. Zwar werden Einnahmen aus den Standmieten erzielt, diese reichen jedoch nicht aus, um das Vorhaben zu verwirklichen. Daher wird für diesen Zweck ein Sonderetat beantragt.