PattayaBlatt logo

Die 7. Spezial-Olympiade wird in Szene gesetzt

Am 18. November 2014 fanden die Eastern Special Olympics Thailand 2014 in der Schule Nr. 7. statt. Die Vorsitzende Nittaya Patimasongkhro hatte diesen Bewerb in Pattaya vor mehr als 7 Jahren ins Leben gerufen und seitdem wird er für körperlich und geistig schwerbehinderte Kinder aus 16 verschiedenen Heimen jährlich durchgeführt.

Der Vizepräsident des Stadtrates, Rattanachai Suthidechanai, eröffnete in Gegenwart von Mitgliedern des YWCA, des Pattaya Sport Clubs und Jesters Care for Kids, diesen Event. Viele Zuschauer, Eltern und Lehrer waren ebenfalls anwesend. Und es machte nicht nur den teilnehmenden Kindern jede Menge Spaß, sondern auch den Zuschauern.