PattayaBlatt logo

Jetskis fahren von Sattahip nach

General Surayuth Julanon, Geheimrat des Königs, hatte den Vorsitz am 20. Dezember 2015 als ein Jet Ski Team auf eine Fahrt quer über den Golf von der Teay Ngam Beach in Sattahip nach Hua Hin und zurück losgelassen wurde. Natürlich wurde auch diese Fahrt übers Meer zu Ehren Seiner Majestät veranstaltet.

Um die Jetski-Fahrer auch sicher zu wissen, wurden sie von Patruillenbooten der Marine und Speedbooten begleitet.

Vermisster Teilnehmer wird aufgefunden

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen wurde am Ende der Fahrt der designierte Universitäts Direktor der Kasesart Universität, Dr. Bodin Rasamithep, vermisst. Wie er nach seiner Rettung angab, wurde sein Jetski von einer hohen Welle erfasst und umgeworfen.

General Sarayuth gibt das Kommando zur Fahrt.

General Sarayuth gibt das Kommando zur Fahrt.

Aber er hatte Glück im Unglück, denn 16 Seemeilen vor der Küste von Pran Buri wurde er nach 18 Stunden im Meer von einem Fischerboot entdeckt und gerettet. Der völlig erschöpfte Dr. Bodin hatte um Hilfe gerufen, als er des Fischerbootes ansichtig wurde.

Die Strecke war einige Male von Rettungshubschraubern abgesucht worden aber man fand den Vermissten nicht.

22-12-15-s2-2

22-12-15-s2-3

22-12-15-s2-4

22-12-15-s2-5

22-12-15-s2-6