PattayaBlatt logo

Spannendes Tennis Turnier im Fitz Club

Eigenbericht. Die Royal Cliff Hotels Gruppe veranstaltete zwischen dem 4. und 6. April 2015 das 5. Fitz Club Tennis Turnier, an dem über 60 Spieler und Hunderte Zuschauer teilnahmen.

Die Spieler fast jeder Altersgruppe zählten, kämpften um das jeweilige Preisgeld von 5.000 Baht, eine Trophäe und andere wertvolle Preise, inklusive eines BBQ Dinners.

Bei dem Turnier kam das Round Robin System zur Geltung, das es den Spielern erlaubte, verschiedene Spiele gegen freundliche Gegner auszuspielen. Aus diesem Grunde gab es nicht nur ein hohes Maß an Sportgeist sondern auch verstärkte Kameradschaft zwischen den Sportlern.

Gemeinschaftsfoto der Sieger und des Hotelmanagements.

Gemeinschaftsfoto der Sieger und des Hotelmanagements.

Am Ende des Turniers überreichte der Exekutivdirektor der Hotelgruppe, Vitanart Vathanakul, den drei Siegern ihre Preise: Nikolay Emelaynov gewann das Single, Jirapong Rojanavasee und Surajak Rojanavasee waren die Gewinner der Doubles 80+ und Harn Nerntong blieb bei den Junior Open erfolgreich.

Vitanart Vathanakul sagte n seiner Rede: „Wir versuchen den Tennisspielern im Fitz Club immer das Beste zu bieten. Ich möchte hiermit allen Siegern und überhaupt allen Teilnehmern zu gratulieren und hoffe, dass sie alle im kommenden September wieder am nächsten Turnier teilnehmen werden“ Er fügte noch hinzu, dass das Royal Cliff nicht nur 7 Tennisplätze bietet, sondern auch ein modernes Gym für allgemeines Training.

Spannendes1

(Von links) Vitanart Vathanakul überreicht dem Single Open Sieger Nikolay Emelaynov, sowie Harn Nerntong, dem Gewinner der Junior Open ihre Trophäen und Preise.

(Von links) Vitanart Vathanakul überreicht dem Single Open Sieger Nikolay Emelaynov, sowie Harn Nerntong, dem Gewinner der Junior Open ihre Trophäen und Preise.