PattayaBlatt logo

Sporttag an der Schule Nr. 11

Am 9. Juni 2014 fanden an der Schule Nr. 11 in Pattaya die 6. Rachapruek Spiele 2014 im Schulsport statt. Die Eröffnungszeremonie leitete Bürgermeister Ittipol Kunpome in Anwesenheit seiner Stellvertreter Wattana Chantananwaranon und Weerawat Khakhai sowie weiteren Mitgliedern des Stadtrates. Ebenso anwesend waren der Direktor der Schule Nr. 11 Jirasak Jitsom, der Bildungs- ausschuss sowie Lehrer und Schüler der Schule.

Zur Eröffnung gab es eine Parade der Schüler, die in vier Farbgruppen eingeteilt waren, die das Thema ‚Thainess’ präsentierten: pink, blau, grün und lila.

Bürgermeister Ittipol und seine Mannen bei der Eröffnung.

Bürgermeister Ittipol und seine Mannen bei der Eröffnung.

An der Schule Nr. 11 gibt es 1.145 Schüler in den Klassen 7 -. 12. Die Sportveranstaltung diente der Förderung der Gesundheit, des Selbstbewusstseins, und der Sportlichkeit. Ebenso lernen die Schüler dabei auch, mit Siegen und Niederlagen umzugehen und sie werden für den Sport als sinnvolle Freizeitbeschäftigung begeistert. Ein weiteres Ziel der Veranstaltung war es auch, etwas zur Erhaltung der thailändischen Kulturen und Traditionen zu tun. Die Veranstaltung verlief in einer fröhlichen Atmosphäre und als Höhepunkt gab es einen Cheerleader – Wettbewerb. Zum Abschluss wurden den Siegern in den einzelnen Sportarten die Medaillen übergeben.

Eine schöne Parade eröffnet den Sporttag.

Eine schöne Parade eröffnet den Sporttag.

520-s2Sporttag3