PattayaBlatt logo

Wohltätigkeitslauf am Visakha Bucha Tag auf dem Pratamnak Hügel

Am 13. Mai 2014, dem sogar von der UNO als bedeutend eingestuften Visakha Bucha Tag, starte am Tourismus Büro am Pratamnak Hügel ein Charity Lauf. Die Siegestrophäe für den Lauf, an dem mehr als 100 Thais und Ausländer teilnahmen, wurde von Bürgermeister Ittipol Kunplome gesponsert. Die Teilnehmer starteten in 3 Kategorien: Frauen und Männer bis 39 Jahre, Männer über 40 jeweils über eine Distanz von 15 Kilometern sowie beim Gesundheits-Walk über 3 km. Die Eröffnung nahm der stellvertretender Bürgermeister Wattana Janthaworanont in Anwesenheit einer großen Anzahl von Offiziellen der Stadt vor.

Die Sieger aller Kategorien.

Die Sieger aller Kategorien.

Pünktlich um 16 Uhr gab er das Startsignal für die 100 Läufer und schickte sie damit auf die 15 km lange Strecke rund um den Pratamnak Hügel. Sieger bei den Männern bis 39 wurde Anat Phromsaenee in einer Zeit von 20:02 Minuten. Bei den Frauen bis 39 siegte die 18-jährige Kanchanaporn Aomputta in 22 Minuten. In der Kategorie über 40 Jahren erreichte Kitti Wannamalee nach 22:01 Minuten als Erster die Ziellinie. In der Kategorie Gesundheits-Walk über 3 km gab es keine Sieger, aber man konnte für die gute Sache und zur Förderung des Sports daran teilnehmen.

Die junge Kanchanaporn Aonputta, 18, siegte bei den Damen.

Die junge Kanchanaporn Aonputta, 18, siegte bei den Damen.

In allen drei Kategorien gab es für die ersten Zehn Plätze eine Trophäe. Die Startgebühr betrug 100 Baht, eine Art Spende zum Visakha Bucha Tag. Nach dem Lauf um 17 Uhr führten dann 39 Mönche vom Wat Chaimongkol eine Wientien mit den Teilnehmern und Besuchern durch.

Der Charity Lauf am Visakha Bucha Tag wird in Pattaya jedes Jahr von der Stadtverwaltung organisiert. Auch in Chonburi gab es einen Charity Lauf unter Schirmherrschaft des stellvertretenden Gouverneurs Pongsak Preechawit. Die Veranstaltung fand bereits zum 11. Mal in Folge statt.

Vizebürgermeister Wattana Janthaworanont eröffnet den Lauf.

Vizebürgermeister Wattana Janthaworanont eröffnet den Lauf.

Seit die UNO diesen Tag zu einem international bedeutenden Tag erklärt hat, kommen Buddhisten aus der ganzen Welt zusammen, um an den buddhistischen Riten teilzunehmen, zu beten und den Predigten zuzuhören und natürlich an der Wientien Zeremonie um ein Bildnis von Lord Buddha teilzunehmen.

Das Rennen beginnt.

Das Rennen beginnt.

Die zum Teil starke Steigung macht den Läufern zu schaffen.

Die zum Teil starke Steigung macht den Läufern zu schaffen.

Überragender Sieger ist Anant Phromsaenee.

Überragender Sieger ist Anant Phromsaenee.