PattayaBlatt logo

Antwort für ratlose Hausfrau

Liebe Tante Frieda,

Der ratlosen Hausfrau würde ich gerne einen Rat geben. Sie hat ja eigentlich selbst ihr Problem beantwortet. Bei gewissen Problemen meinerseits höre ich gerne auf meine „innere Stimme“. In all den Jahren hat sie mich noch nie belogen – befolge ich das was sie mir rät – liege ich eigentlich immer richtig. Zu der Hausangestellten: Das primäre Ziel eines guten Buddhisten ist – ein guter Mensch zu sein oder zu werden.Nach Deinen Erläuterungen wie Du die Person beschrieben hast – scheint das aber nicht der Fall gewesen zu sein.Jeder der so lebt und seine Mitmenschen betrügt/beklaut – wird das in seinem weiteren Dasein am eigenen Leib auch erfahren.Vielleicht mag Dir das ein Trost sein. Und nein, Du musst Dir nicht alles gefallen lassen.

Rudi

Lieber Rudi,

Vielen Dank für Deinen Ratschlag!