PattayaBlatt logo

Auch ich hatte Probleme mit Bauarbeitern…

Liebe Tante Frieda,

Ich hatte mich entschieden, den kleinen Hof bei meinem Townhouse für meine Hunde einzurichten. Der erste Schritt war die Überdachung. Die ausgesuchte Firma hat ein schönes Dach gebaut, nur dummerweise nicht direkt bündig mit dem Nachbarhaus. Man hat einfach mal einen Abstand von etwa 4 Zentimetern gelassen und bei Regen kann man sich ja vorstellen, was da passiert. Regenrinnen-Bauer wollten oder konnten da nichts machen, da diese angeblich nicht an dem Rahmen des Daches angebracht werden kann und man am Nachbarhaus auch nichts befestigen darf. Ok, das war noch halbwegs verständlich. Nachdem meine Hunde nun nach dem ersten großen Regen ziemlich nass wurden, hab ich jetzt im Abstand von 30 Zentimetern zum Nachbarhaus im Innern eine kleine Mauer errichten lassen, damit das Wasser nicht in den Hundebereich spritzen kann. Und an diese Mauer wollte ich nun eine Abflussrinne für das Wasser anbringen lassen, ohne dabei das Nachbarhaus beschädigen zu müssen. Ich hatte dazu eine kleine Zeichnung mit den Maßen gemacht und war bei einer Firma bei mir um die Ecke. Der ‚Ingenieur’ kam auch gleich mit und sollte Maß nehmen und mir einen Preis sagen. Er schaute sich das Ganze an und machte sich anscheinend seine eigenen Gedanken (allerdings über was???). Er kam dann zu dem Ergebnis, dass er das nicht machen könne und ich in die Soi Siam Country gehen sollte. Dummerweise sprach er kein Englisch und ich kein Thai. Ich frage mich nun, was das ist, dass er das, was ich ihm ja quasi schon vorbereitet hatte, nicht ausführen kann. Ist es Blödheit, Faulheit oder totales Unverständnis? Vielleicht probiere ich es ja morgen noch mal direkt mit dem Chef… oder gibt es Leser, die da helfen können?

Martin

 

O je, lieber Martin,

Ich sehe schon, es gibt viele Leute, die mit den Bauarbeitern, Handwerkern jeder Art und deren Ausführung unzufrieden sind. Ja, aber was kann man da machen? Einmal sagte ein deutscher Baumeister zu mir, dass er sich wundere, dass die Hochhäuser hier alle noch stehen. Angeblich hat er bei einigen dieser Bauten zugesehen und habe dabei das kalte Grausen bekommen…Na hoffentlich hat er sich geirrt!