PattayaBlatt logo

48 kg Heroin für Taiwan in Thailand abgefangen

48 kg Heroin (in Computer Boxen versteckt), 13.500 Ectasy Tabletten und 1.000 Schuss Munition von Beamten in Thailand gefunden. Außerdem fanden die Polizisten noch 4,9 Millionen Baht Bargeld, das im ebenfalls beschlagnahmten Auto lag. Ein Taiwanse, Hsu Chang-Hung, zwei Chinesen, Bai Ya Peng und Rao Xiao Hu, sowie ein Thailänder, Narutchai Rojanatheerasarn (27), wurden in zwei separaten Razzien verhaftet.

Der Boss des verantwortliche Drogenring in Myanmar ist ein United Wa State Armee-Offizier, der sich Jolobu nennt.

Stolz präsentieren sich die zuständigen Beamten mit den verhafteten Drogenschmugglern.

Stolz präsentieren sich die zuständigen Beamten mit den verhafteten Drogenschmugglern.

Die vier Verhafteten waren geständig und gaben zu, dass sie bereits des öfteren Drogen mit einem Frachtschiff über Thailand nach Taiwan geschmuggelt hatten.

Der Leiter des Drogenringes in Thailand soll angeblich ein gewisser Veera Muenja sein, dere enge Kontakte mit dem United Wa State Armee-Offizier hat. Nach ihm wird nun fieberhaft gesucht.