PattayaBlatt logo

Bangkok wird wieder zur „Weltbesten Stadt“ gewählt

Das „Travel & Leisure Magazin“, das populärste Reisemagazin der USA, hat Bangkok zum vierten Mal in Folge zur „weltbesten Stadt“ gewählt. Bangkok erhielt von den Lesern des Magazins 90,40 Prozent Stimmen.

M.R, Sukhumbhand Paribatra, Bangkoks Gouverneur, gab dies stolz bekannt. Außerdem sagte er, dass Bangkok einen Preis als „Asien’s Nr. 1 Touristenstadt“ erhalten habe.

Bangkok, die Stadt der Engel und Tempel. (Fotos: Wikipedia)

Bangkok, die Stadt der Engel und Tempel. (Fotos: Wikipedia)

Der Gouverneur sagte: „Dieser Preis reflektiert die Vorliebe der Touristen für Bangkok und Thailand. Dies erfüllt uns alle mit großem Stolz. Dieser Preis wird auch das Vertrauen der Touristen in unser Land als Reiseland stärken. Ich möchte diesen Preis allen Menschen in Bangkok widmen, die soviel dazu beigetragen haben. Gleichzeitig aber bitte ich alle, weiterhin höflich, ehrlich und nett zu allen Touristen aus allen Ländern der Erde zu sein und somit mitzuhelfen, Bangkok zu einer noch besseren Touristenstadt zu machen. Damit können wir die Bande zu Touristen aus aller Welt stärken“

Bangkok ist Einkaufsparadies, hat Kultur und Tradition

Das Venedig Asiens, wie es früher oft genannt wurde, hat zwar nicht mehr so viele Wasserwege, dennoch können Touristen gemächlich auf dem Chao Phraya Fluss entlang fahren oder durch die vielen Klongs, die es immer noch gibt.

In dieser Stadt, in der es von Geschichte nur so wimmelt, gibt es sehr viele wunderschöne alte Häuser zu besichtigen, Parkanlagen und vor allem all die herrlichen Tempelanlagen.

499-t2Bangkok2

Außerdem gibt es exzellente Restaurants, die das Beste vom Besten bieten, Hotels der ersten Klasse und sehr viele und günstige Einkaufsmöglichkeiten, speziell für Schmuck, Kleidung und Stoffe.

Thailand bietet aber auch seit einigen Jahren Gesundheitstourismus an und viele Menschen kommen hierher, um sich Augenoperationen, Geschlechtsumwandlungen oder einfach ganz „normalen“ Schönheitsoperationen zu unterziehen. Die Spas und Massagecenter sind weltweit anerkannt und beliebt und bieten sehr viel für körperliches Wohlbefinden.

Dies alles zusammen macht Bangkok in den Augen der Touristen zur weltbesten Stadt.