PattayaBlatt logo

Ex-DJ wird zu drei Monaten Haft verdonnert

In einem Anfall von Rage hatte der bekannte Ex-Disc Jockey Pattarasak „DJ Keng“ Thiemprasert, seinen Wagen per Rückwärtsgang gleich zweimal mit Absicht auf ein hinter ihm stehendes Fahrzeug gesetzt. Passanten die zusahen bedrohte er mit einem Schraubenschlüssel. .

Nun wurde er vom Gericht mit 100 Tagen Gefängnis ohne Bewährung und Entzug seines Führerscheins verdonnert. Die Strafe vwurde von 7 auf drei Monate und 15 Tage herabgesetzt, da er geständig war. Allerdings wurde er auf diesem Vorfall hin von 89.5 Sweet FM, gefeuert.

t1-Ex-DJ

Er war deshalb so wütend geworden, da er das Auto auf das er später auffuhr nicht überholen lassen wollte. Daraus entwickelte sich ein Streit und der DJ sah rot.

Aber auch der Fahgrer des anderen WAgens wurd mit 1.000 Geldstrafe belegt, da er im Überholverbot überholen wollte.