PattayaBlatt logo

Explosion in Bangkok hinterlässt Tote und Verletzte

TNA. Bei einer Explosion im Keller des SCB Park Plaza in der Nähe der Ratchayothin Kreuzung im Bezirk Chatuchak am Abend des 13. März 2016 , starben bisher mindestens 10 Personen und mindestens 15 weitere wurden zum Teil schwer verletzt.

Das Unglück passierte anscheinend, da wahrscheinlich ein Brandschutzsystem versehentlich aktiviert wurde.

Ein Polizeisprecher gab bekannt, dass es sich bei dem Unglück keinesfalls um eine Bombe gehandelt habe, wie in verschiedenen Medien vermutet wurde. Es sei schlicht und einfach ein Chemieunfall gewesen. Die Toten und Verletzten seinen Arbeiter, die beim Verlegen eines Teppichs den auf Chemikalien basierenden Brandschutz aktiviert hatten.

Bisher gibt es jedoch keine klaren Angaben, da Einzelheiten nicht bekannt gegeben wurden.

Verletzte werden in Krankenhäuser verbracht.

Verletzte werden in Krankenhäuser verbracht.