PattayaBlatt logo

Jahreshauptversammlung der TAS in Bangkok

Die Jahreshauptversammlung der Thai-Austrian Society (TAS) wurde am 24. September 2020 im schönen Swissôtel Bangkok Ratchada veranstaltet. Die österreichische Botschafterin, Ihre Exzellenz, Dr. Eva Hager, beehrte diese Versammlung mit ihrer Anwesenheit.

Die Botschafterin richtete eine Willkommensadresse an die, dieses Mal leider nicht sehr zahlreichen, Teilnehmer, von denen viele, bedingt durch Covid 19, fern blieben.

Die Präsidentin der TAS, Caroline Braunshofer, gab einen Bericht über das vergangene Jahr und eine Vorschau auf zukünftige Events.




So wird es am 29. Oktober einen Network Abend in der Belga Rooftopbar in Bangkok geben, mit exzellentem Essen und Getränken.

Die österreichische Botschafterin Frau Dr. Eva Hager wird vom Generalmanager des Swissôtel Bangkok Ratchada, Bruno Rotschädl, mit einem Blütenarmband begrüßt.

In Pattaya ist übrigens eine Feier zum Österreichischen Nationalfeiertag geplant, allerdings nicht am 26. Oktober, sondern am 30 Oktober 2020. De Feier findet im Thai Garden Resort statt. Näheres wird noch in Kürze bekannt gegeben.




Die Begrüßungsansprache der österreichischen Botschafterin Dr. Eva Hager.

Am 28. November 2020 soll dann der traditionelle „Heurige: stattfinden. Dies ist jedes Jahr das größte Event und Spenden sollen an Wohltätigkeitsprojekte vergeben werden.

Der Generalmanager des Hotels, Bruno Rotschädl, ebenfalls ein Vorstandsmitglied der TAS, hatte wieder alles unternommen, um die Jahreshauptversammlung zu einem vollen Erfolg zu machen.

TAS Präsidentin Caroline Braunshofer (rechts am Mikrofon) macht ihren Jahresrapport.

Loading…

Gruppenbild der anwesenden Mitglieder.