PattayaBlatt logo

‘K Pudermilch‘ tötet wenigstens 6 Menschen

Der Leiter der Drogenabteilung der Kriminalpolizei, gab bekannt, dass eine Gruppe von Drogensüchtigen eine neue Drogenmischung, den so genannten „K-Pudermilch Cocktail“, kreierten. In diesem Cocktail sind Crystal Meth (Ice), Ketamine, Heroin und starke Schlaftabletten vereint.

Die Polizei untersucht nun die Todesfälle von wenigstens sechs Menschen und vielen anderen die daran erkrankten und sogar im Koma liegen. Die sechs Toten starben wahrscheinlich an einer Überdosis dieses neuen Drogencocktails. Sie hatten alle dieselben Symptome: Brechreiz, bluten von Mund und Nase, Ohnmacht und Tod. Die Lippender Totenwaren alle blaugefärbt.

Dieser neue Drogencocktail wurde vor zirka einem Monat zusammengebraut, als Ice und Ketamine teurer wurden. (TNA)