PattayaBlatt logo

Ministerpräsident: Thailand wird bald neuen König haben

MInisterpräsident Prayut Chan-ocha sagte gegenüber Mitgliedern der vereinten Handelskammern ausländischer Staaten (JFCC), dass Thailand keinesfalls verunsichert über die Situation nach dem Tode des Königs sei, das das Land stabil ist wie vorher. Er sagte auch, dass Thailand in Kürze einen neuen König haben wird.

“Auch wenn die Trauer tief ist über das Hinscheiden des geliebten Monarchen, aber ist dies doch auch eine Inspiration für das Land in eine Zukunft auf fester Basis vorwärts zu schreiten“, sagte er.

Ministerpräsident verkündet, dass es bald einen neuen König in Thailand geben werde.

Ministerpräsident verkündet, dass es bald einen neuen König in Thailand geben werde.

In seiner Rede bedankte er sich bei den Mitgliedern der JFCC, dass sie anwesend sind im Land und echte und treue Freunde Thailands in schweren Zeiten sind.

Er versicherte den ausländischen Geschäftsleuten, dass die Regierung sich an die vorgegebene Roadmap halten werde und Thailand in ein volle Demokratie führen werde. „Ich war niemals gegen eine Demokratie“, sagte der Ministerpräsident als er bekannt gab, dass seine Regierung die verbleibende Zeit nützen werde um eine Langzeit Foundation oder eine 20 Jahre andauernde Strategie für das Land schaffen werde. Er sagte, dass diese Langzeit Strategie für die nächsten 20 Jahre in Kraft bleibt, egal welche Regierung es geben wird.

Er versicherte weiterhin, dass seine Regierung keinesfalls Personen oder Gruppen verfolgen wird aber nichtsdestotrotz die Zukunft für die nächste Generation sichern werde.