PattayaBlatt logo

Vier neue Metro-Stationen in Bangkok

Die Tourism Behörde von Thailand gab bekannt, dass nunmehr vier neue MRT Metro-Stationen angelaufen werden. Dabei sollen Fahrgäste nach Bangkoks Altstadt und Chinatown geführt werden.

Diese vier Stationen, Wat Mangkon, Sam Yot, Sanam Chai und Itsaraphap, sind Teil einer 14 km Verlängerung der MRT Blue Line, in der es insgesamt 11 neue Stationen geben wird. Sie kommen nach der Hua Lamphong Station, von wo aus die Verlängerung beginnt.

Nun können Touristen die wunderbaren Plätze wie den Grand Palace, Wat Phra Kaeo (Tempel des Smaragd Buddahs) und Wat Pho, sowie die lebendige Chinatown wesentlich leichter und schneller erreichen.