PattayaBlatt logo

Moslem Sadiq Khan wird zum Londoner Oberbürgermsister gewählt

Sadiq Khan wurde der erste moslemische Bürgermeister in London. Sein Wahlspruch während der Wahl war „Hoffnung über Angst und Einigkeit über Teilung“.

Er erhielt mit seiner Labour Partei über 57 Prozent der Stimmen. Der jüdische Konservative Zac Goldsmith erhielt 43 Prozent. In London leben mehr als 8,6Millionen Menschen, davon sind über eine Million Mosleme.

Khan, der sich selbst als britischen Moslem bezeichnet, wird den Konservativen Bürgermeister Boris Johnson ersetzen. Minister David Cameron und andere leitende Konservative beschuldigen Khan der VErbindung zu Islam Extremisten.

Sadiq Khan von der Labour Party hört sich die Verkündung der Wahlergebnisse an. (AP Photo/Kirsty Wigglesworth)

Sadiq Khan von der Labour Party hört sich die Verkündung der Wahlergebnisse an. (AP Photo/Kirsty Wigglesworth)