PattayaBlatt logo

Café De Beach eröffnet Gästebetrieb

Am 22. Oktober 2014 wurde die inoffizielle Eröffnung des neuen Café De Beach an der Sukhumvit Soi 2 mit der Geschäftsleitung und den Eigentümern Tida Nakniyom und Yongchai Chotetamnaree durchgeführt. Das Restaurant bestand zuvor an der Jomtien Beach Road. Viele alte und neue Kunden waren an diesem Abend gekommen, insgesamt 300 Personen.

Das neue Restaurant hat drei Stockwerke und einen Garten nahe des Strands. Auf dem Freigelände spielt eine Band bis 1 Uhr früh.

(Von links) Yongchai Chotetamnaree und Tida Nakniyom erhalten Blumengrüße zur Eröffnung.

(Von links) Yongchai Chotetamnaree und Tida Nakniyom erhalten Blumengrüße zur Eröffnung.

Café De Beach ist der ideale Platz für die Ausrichtung von Zusammenkünften, Partys und vieles andere. Auf der Speisenkarte stehen 100 verschiedene Gerichte zur Auswahl, auch die Getränkekarte lässt keinen Wunsch offen. Die Räumlichkeiten können bis zu 500 Personen aufnehmen. Es gibt einen Parkplatz für 200 Autos. Das Gebäude ist in europäischem Stil möbliert, Privatzimmer haben Platz für bis zu 10 Paare. Das Restaurant ist täglich von 8 Uhr morgens bis 1 Uhr früh geöffnet.

Café De Beach liegt zehn Minuten von Nord-Pattaya entfernt auf der Strecke Pattaya–Bangkok, nur 100 Meter vom Eingang des Wat Jitapawan. Schauen Sie links nach der Wat Jitapawan Brücke, fahren Sie 200 Meter hinunter, und Sie sind da. Weitere Informationen gibt es unter 087 600 5511 oder 089 777 2121 und www. facebook.com/cafe.de.beach