PattayaBlatt logo

Lions Club Pattaya übergibt Auto an Technisches College

Am 24. März 2014 begrüßte der Direktor des Technischen College, Pariwat Thaniro, den Präsidenten des Lions Club von Pattaya, Bhunanan Patanasin, und weitere Mitglieder des Clubs, die ein gebrauchtes Auto für die Ausbildung der Schüler übergaben. Jeden Monat gibt es vom Lions Club eine Wohltätigkeitsaktion, mit der man der Gesellschaft etwas zurückgeben möchte. Zuvor hatte der Verein einen Wasserfilter und Wasserspender an die Thunglom Schule gegeben und den Schülern der Redemptoristen Schule für Blinde ein Mittagessen spendiert.

Das Mitglied des Vereins, Phisit Jitphisutsathaporn, sagte, dass der Zustand des Gebrauchtwagens sich verschlechterte, denn er sollte verkauft werden. Doch dann hat der Verein sich gedacht, dass es viel besser wäre, wenn man den Wagen dem College gibt, so dass die Studenten echte Erfahrungen zur Instandsetzung und Reparatur machen können. Ein neues Auto würde nicht so nutzbringend sein für die Ausbildung der Studenten. Der Verein plant, ein weiteres Fahrzeug an das Technische College in Sattahip zu geben.

Lion Bhunanan Patanasin, der Präsident des Lions Club Pattaya-Nongprue mit einigen Mitgliedern im Pattaya Technischen College.

Lion Bhunanan Patanasin, der Präsident des Lions Club Pattaya-Nongprue mit einigen Mitgliedern im Pattaya Technischen College.

Der Direktor des Colleges dankte dem Verein für die Unterstützung der Ausbildung für die Studenten. Das College bietet den Studenten Möglichkeiten, praktische Fertigkeiten an realen Gegenständen tz erwerben, so z.B. bei der Lackierung von Autos, bei der Reparatur oder für Fahrübungen. Dieses Auto ist bereits das zweite, das der Verein dem College übergeben hat. Neben dem Auto hat der Verein auch regelmäßig andere Dinge wie Fernsehgeräte, Computer Motoren bereitgestellt.

Der Lions Club wurde von Melvin Jones, einem amerikanischen Versicherungskaufmann aus Chicago, gegründet, um Leistungen für Gemeinden zu erbringen und er wurde schnell zu zu einer großen weltweiten Organisation. Später dann im Jahr 1917 hatten die Mitglieder auf einer Sitzung dem Namen ‚Lions’ für den Verein zugestimmt.