PattayaBlatt logo

TCEB stellt vier Taktiken für die Entwicklung der MICE-Industrie in 2015 vor

Thailands Convention and Exhibition Bureau (TCEB, Thailand Konferenz- und Ausstellungsbüro) erklärte, vier Taktiken zum Wachstum der MICE-Industrie (Meetings, Incentives, Conventions and Exhibitions = Tagungen, Impulse, Konferenzen und Ausstellungen) in diesem Jahr einzuführen. Laut Nopparat Maythaveekulchai, Vorstandsmitglied des TCEB, wird man das heimische MICE-Geschäft mit dem Rahmenprogramm Öffentlich-private Partnerschaft unterstützen, um den Markt weiter zu entwickeln.

Die erste Taktik ist der Start der Kampagne „Tagung in Thailand: Stolz der Nation helfen“ mit der Zielsetzung, dem MICE-Geschäft in Pattaya, Chiang Mai, Phuket und Khon Kaen Auftrieb zu verleihen. Diese Städte werden als „MICE-Städte“ bezeichnet. Darüber hinaus ruft die Taktik zu einer Ausweitung der Kapazitäten alternativer MICE-Standorte im Land auf.

Die zweite Taktik zielt auf die Ausdehnung des MICE-Marktes in Sonderwirtschaftszonen und in den Ländern Kambodscha, Laos, Myanmar und Vietnam. Die dritte Taktik beinhaltet die Entwicklung von Projekten, zugeschnitten für Tagungen und Impulse in Satun, Lampang und Phetchaburi.

Zur vierten Taktik gehören heimische Ausstellungen im Sinne von „erfinden“ neuartiger Ausstellungen, „aktualisieren“ lokaler Ausstellungen in Veranstaltungen auf regionaler Ebene sowie „klonen“ erfolgreicher Ausstellungen durch ihre Wiederholung in anderen Gegenden.