PattayaBlatt logo

Freiwillige Gesundheitshelfer wählen neue Vorsitzende

Am 14. März 2014 fand im Rathaus das jährliche Treffen des Gesundheitsamtes mit den freiwilligen Gesundheitshelfern statt. Tagesordnung des Treffens war die Wahl einer neuen Präsidentin für die Freiwilligen Gesundheitshelfer, da die Amtszeit von Ninthra Ngampiam nach 4 Jahren endet. Suphin Ruangrung erhielt die meisten Stimmen und wird nun vier Jahre lang das Amt inne haben.

Der Vorstand wird später die bereits erarbeiteten Pläne umzusetzen. Dazu gehören die Untersuchungen von Patienten in allen Gebieten, die Einführung von Verfahren zur Gesundheitssicherung, die Kontrolle ansteckender und nicht- ansteckender Krankheiten in jeder Gemeinde, die Kontrolle von Krankheiten bei Senioren und bei chronisch Erkrankten, Familienplanung und Gesundheitsdienste an Schulen.

Suphin Ruangrung wird zur neuen Präsidentin gewählt.

Suphin Ruangrung wird zur neuen Präsidentin gewählt.

Suphin Ruangrung, die neu gewählte Präsidentin, sagte: „Ich habe bereits viele Jahre mit den freiwilligen Gesundheitshelfern zusammen gearbeitet und ich kenne alle Mitglieder. Ich danke für das mir entgegengebrachte Vertrauen bei der Wahl zur neuen Präsidentin. Ich werde die ausgezeichnete Arbeit der ehemaligen Präsidentin fortsetzen und werde meinen Beitrag für eine bessere Gesundheit für unsere Mitmenschen leisten.“