PattayaBlatt logo

Gesundheitsbehörde instruiert in puncto Sauberkeit

Am 27. August 2014 wurde im Rathaus ein Seminar für Restaurants, Hotels und Eigentümer von Schönheitssalons, bezüglich der richtigen Hygiene durchgeführt. Das Gesundheitsamt kennt die Bedürfnisse der Touristen hinsichtlich der Dienstleistungen in diesen Unternehmen und führt deshalb diese Seminare seit 2003 regelmäßig durch.

Sinphat Chimthin von der Gesundheitsbehörde hat die Veranstaltung offiziell eröffnet und in seiner Begrüßungsrede auf die gesetzlichen Anforderungen und die Verantwortlichkeiten der Stadt hingewiesen. Der Gesundheitsexperte Naetiwat Phiromplad hat in seinem Vortrag über die Richtlinien, Probleme und die Standards für die Gesundheit am Arbeitsplatz gesprochen. Die Referenten der Gesundheitsbehörde haben zu den zahlreich erschienenen Unternehmern auch über Krankheiten, die durch Nahrungsaufnahme entstehen können sowie über die Gestaltung einer natürlichen Umgebung am Geschäftsstandort gesprochen. Die Stadt ist sich dem Status als Tourismusmetropole mit den vielen Hotels, Restaurants und Schönheitssalons bewusst und ohne die Mitwirkung der Stadt in Sachen Hygiene und Gesundheit könnte der gute Ruf der Stadt geschädigt werden.

Sinphat Chimthin bei seinem Vortrag.

Sinphat Chimthin bei seinem Vortrag.

Aus diesem Grunde wurde durch die Gesundheitsbehörde die Durchführung der Seminare organisiert. Die Seminare helfen den Restaurants, Hotels und Schönheitssalons, ihnen Standards zu geben für den richtigen Umgang mit Hygiene und Gesundheit und dadurch den guten Ruf der Stadt als Tourismus Standort zu festigen.