Der Rotary Club Eastern Seaboardhat einen neuen Präsidenten

0
673
Martin Cooke (links) erhält von Ex-Präsident Rodney Charman die Präsidentenkette überreicht.

Nachdem vom Siam Bayshore Hotel, dem Stamm-Treff des Rotary Clubs Eastern Seaboard, die Genehmigung gegeben wurde, trotz Pandemie wieder ihre Sitzungen dort abzuhalten, wurde eine kleine, aber feine Feier zur Einsetzung des neuen Präsidenten veranstaltet.

Die Feier fand genau am 1. Juli 2021, dem Beginn des neuen Rotary Jahres 2021-2022, in Anwesenheit von Mitgliedern statt.


Die Mitglieder des Clubs beim Gemeinschaftsfoto.

Der neue Präsident, Martin Cooke, ein Brite, wurde von seinem Landsmann, einem Ex-Präsidenten des Clubs, Rodney Charman, eingesetzt, indem dieser ihm die Präsidenten Kette umhängte.

Der Abend wurde mit einem erstklassigen Dinner und mit Toasts, bei denen es allerdings nur Wasser gab, beendet.












Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein