Weinfest im Conrad Hotel

0
282

Thailands „Bester Sommelier 2013“ wird gewählt

Zum 6. Mal wurde am 11. und 12. Juni 2013 der Wettbewerb um den Besten Sommelier Thailands im Conrad Hotel Bangkok durchgeführt. 97 Bewerber von Spitzenhotels nahmen an den Vorrunden teil. Nach drei Runden wurden die besten 15 Teilnehmer ausgewählt. Zwei Tage lang dauerte die letzte Befragung und der Test, in englischer Sprache dem Publikum Auskunft über Weine zu erteilen und Champagner in kurzer Zeit verschiedenen Gästen zu servieren.

Pathompong Wangmanao, der Sommelier des RR&B Restaurant vom Landmark Bangkok Hotel war der glückliche Sieger, gefolgt von Supapong Mekprasart, dem Head Sommelier des Grand Hyatt Erawan Bangkok und Santi Thongrit, dem Wein-Guru des Anantara Hua Hin Resort & Spa.

Weinprobe nach dem Wettbewerb

Über 600 Gäste kamen trotz schwerem Regen, zur Sommelier Weinprobe ins Conrad Hotel Bangkok. Über 300 Weine konnten die Gäste, die meisten waren Hotelmanager, Restaurantbesitzer, aber auch Weinliebhaber, probieren.

Südafrikas Botschafterin Ruby Marks (links) überreicht die Siegestrophäe an  Pathompong Wangmanao.
Südafrikas Botschafterin Ruby Marks (links) überreicht die Siegestrophäe an Pathompong Wangmanao.

Joe Sriwarin, Präsident der Wine Professionals Services, sagte: „Diese Weinproben sind dafür geeignet um Boutique-Wein-Produzenten zu helfen und lokalen Weinimporteuren die Möglichkeit zu geben, deren Weine anzupreisen.

Sponsoren dieser Weinprobe waren Lucaris Crystal Glass, San Pellegrino, EuroCave, die Südafrikanische Botschaft, Champagne Deutz, sowie 15 führende Weinimporteure Thailands.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein