Bevölkerung wird vor Trinken von Regenwasser gewarnt

0
235

Das Gesundheitsministerium Thailands warnte die Bevölkerung, kein Regenwasser zu trinken, da dieses einen hohen Gehalt an Säuren aufweise. Dies wurde von der Kasetsart Universität im Map Ta Put Industrie Gebiet in Rayong festgestellt.

Besonders Personen in der Nähe von Industriegebieten, besonders dort wo Kohlen-Angetriebene Werke sind, sollten vorsichtig sein.

Saurer Regen wird durch Sulphur-Dioxide und Nitrogen-Oxide Emissionen gebildet. Der ph Wert unter 5.6 wird als Säureregen angesehen und kann die Gesundheit von Menschen beeinträchtigen.

In der Map Ta Put Gegend hatte der Regen einen ph Wert von nur 4.63.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein