DSI wird voraussichtlich 40 Klagen gegen Suthep und weitere Demonstranten einreichen

0
131

12. Dezember 2013 – Nach Aussage des Chefs des Department of Special Investigation (DSI), Tarit Pengdit, hat die Metropolitan Police 40 vorläufige Klagen gegen Protestführer Suthep Thaugsuban und mindestens 20 Komplizen eingereicht. Über diese wird ein Sonderausschuss der DSI am kommenden Dienstag beraten.

Er sagte, es gäbe ebenfalls Beweise dafür, gegen weitere 20 Demonstranten rechtliche Schritte einzuleiten und er warnte die Wissenschaftler, die auf den Bühnen der Kundgebungen auftraten, gegen das Gesetz zu handeln.

„Ich will keinen Ärger. Ich möchte die Menschen nur vor Straftaten warnen“ sagte er eindringlich.

Tarit sagte ebenfalls, dass alle Vorwürfe gegen Suthep dem DSI übergeben werden und dort als „Sonderfälle“ untersucht werden. Die Polizei wird gleichzeitig ihre eigenen Untersuchungen durchführen. Er forderte Suthep auf, sich bis Donnerstag dem Generalstaatsanwalt zu stellen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein