Krediteintreiber verprügeln Kunden

0
167

Nopadol Srihuahae, 38, und seine Familie waren am 23. Mai 2016 in Pattaya der Willkür von Krediteintreibern ausgesetzt. Diese waren in sein Heim eingedrungen und ‚bestraften‘ den Mann mit Prügeln, da er die Interestrate von 800 Baht für seinen Kredit von 40.000 Baht, den er bei dem Kredithai Ekachai aufgenommen hatte, nicht rechtzeitig bezahlt hatte. Obwohl Nopadol diesen Ekachai darüber infomierte, schickte der seine Schläger, die ihn, nachdem sie Nopadol zusammen geschlagen hatten, bedrohten, dass ihm nächstes Mal etwas ‚Schlimmeres‘ passieren wird. Die Polizei versprach, sich um den Kredithai zu kümmern

25-5-16-n2

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein