Markthändler wird wegen Verkauf von E-Zigaretten verhaftet

0
192

Nachdem E-Zigaretten bereits vor längerer Zeit als illegal Ware deklariert wurden, wurde der Markthändler Anusorn Tiemsri, 34, der am Thepprasit Keha Market seinen Stand hat, am 4. September 2016 dabei erwischt, als er welche verkaufte.

Bei seinem Stand wurden sechs verschiedene Arten E-Zigaretten gefunden, sowie auch 80 Flaschen mit dazugehöriger Flüssigkeit, alles im Wert von 30.000 Baht.

Anusorn gestand, dass er seinen Stand erste seit zwei Tagen geöffnet hatte und diese E-Zigaretten für 1.000 Baht pro Stück verkaufe und eine Flasche Flüssigkeit koste extra 330 Baht.

7-9-16n4

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein