Nongprue Polizei wird aufgefordert eine Säureattacke auf Caddy zu untersuchen

0
557
Das verletzte und mit Namen nicht genannte Opfer, zeigt PaveenaHongsakulund Polizeioberst DamrongEimpairojdie Stelle, an der die Säureattackestattfand.

Eine dem Namen nach,nicht genannte Frau, lag 3 Monate im Krankenhaus, nachdem sie am 22. September 2021 jemand mit Säure übergossen hatte.

Nun wandte sie sich an die ehemalige Kabinettministerin PaveenaHongsakul, die Präsidentin der Paveena Foundation für Kinder und Frauen, die mit ihr daraufhin an 19. Januar 2022 den Polizeichef der Nongprue Polizei, Polizeioberst DamrongEimpairoj aufsuchte, um Erkundigungen einzuziehen, warum der Fall nicht bearbeitet wurde.



Das Säureopfer, ein Caddy, erhielt damals einen Anruf bezüglich eines Darlehens und traf sich mit zwei Männern außerhalb der Pong School in Ost-Pattaya. Als sie dem einen Mann die nötigen Papiere übergab, überschüttete sie der andere mit einem Säure-Wasser Gemisch.


Sie ging nach Hause und wusch sich gründlich, aber die Schmerzen waren unerträglich und sie ging ins Chonburi Krankenhaus. Sie hatte von dort zwar Anzeige bei der Nongprue Polizei erstattet, die hatten sie aber nurein einziges Mal in diesem drei Monaten einvernommen.

PaveenaHongsakulund Pol. Col. DamrongEimpairoj hören sich die Aussage des Säureopfers in der NongpruePolizeistation an.

She went home and showered, but then checked into Chonburi Hospital, where she stayed for the next three months.

Paveenameinte, dass die Attacke wegen eines Familienstreits durchgeführt wurde und befürchtet, dass dies wiederholt werden kann. Sie forderte deshalbdie Polizei auf, den Fall dringlichst zu bearbeiten.



Anschließend sagte die Ex-Ministerin, dass sie positive Cooperation von Damrong erhalten habe, aber sie wird trotzdem dranbleiben, damit dies auch eingehalten wird.

Die Kinder des Attentat-Opfers leben bei ihrer Cousine, da sie selbst weitere medizinische Behandlung benötigt.











Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein