PattayaBlatt logo

Russe wird wegen Drogenhandels verhaftet

Der Russe Garanin Konstantin, wird beschuldigt seit mehr als sechs Jahren Drogen in Pattaya zu verkaufen.

Die Polizei schnappte, nachdem er von einem verdeckten Polizistenhereingelegt wurde, den Russen Garanin Konstantin, 42, in seiner Wohnung in Nordpattaya.

Der Mann verkaufte nach Angaben bereits seit sechs Jahren Drogen an Touristen und Prostituierte, von denen er häufig auch Sexdienste als Bezahlung annahm.


Nach der Verhaftung und dem Verhör wird Konstantin wegen Handels mit Drogen angeklagt.