Thai Garden Resort erhält erneut „Goldene Auszeichnung“

0
148

Eigenbericht. Zum zweiten Mal erhielt das Thai Garden Resort die goldene Auszeichnung von „Green Hotels“, da es die Philosophie des Thai Garden Resort ist, das Hotel so zu betreiben, dass es so wenig wie möglich schlechte Auswirkungen auf die Umwelt gibt.

Teil dieser Maßnahmen ist unter anderem die Benutzung von Solarzellen um das Wasser für die Gästezimmer zu erwärmen, die Nutzung der warmen Abluft großer Kühlschränke in der Küche um Warmwasser zu erzeugen und die Filterung sowie Wiederverwendung des Duschwassers der Gäste um die Gartenanlage zu bewässern.

Der Verkaufsdirektor des Hotels, Panom Anuan, nimmt im Namen des Thai Garden Resort den wertvollen Preis entgegen.
Der Verkaufsdirektor des Hotels, Panom Anuan, nimmt im Namen des Thai Garden Resort den wertvollen Preis entgegen.

Das Motto des Managements dabei ist „Wir alle müssen und sollten unseren Teil dazu beitragen, eine intakte Umwelt an unsere Kinder weiterzugeben“.

Die goldene Auszeichnung wurde am Weltumwelttag vom Umweltministerium, welches durch Minister of Natural Resources and Environment, General Surasak Karnjanarat, vertreten war, überreicht.

Natürlich sind das Management des Hotels, sowie alle Angestellten, außerordentlich stolz, eines der nur 27 Hotels in Thailand zu sein, welches den hohen Ansprüchen dieser Auszeichnung entspricht.

Die gesamte Belegschaft des Thai Garden Resort freut sich ungemein über den Preis, zu dem auch alle Angestellten des Hotels mit beigetragen haben.
Die gesamte Belegschaft des Thai Garden Resort freut sich ungemein über den Preis, zu dem auch alle Angestellten des Hotels mit beigetragen haben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein