PattayaBlatt logo

Horoskop

Was die Sterne raten

JAHRESHOROSKOP FÜR 2015
Alles wird gut? Nein, alles wird besser! Ein Jahr, wie man es sich nur wünschen kann: Alles wird erfolgreicher, schöner, glücklicher. Natürlich gibt es auch kleinere Stolperfallen. So kann das eigene Rechtsempfinden dafür sorgen, dass die gewünschte Harmonie gerade nicht hergestellt wird, weil man sich nicht alles nur so gefallen lässt. Der Zeitpunkt für weite Reisen ist günstig, also nicht immer nur die Nase vor die Haustür strecken. Jupiter regiert das astrologische Jahr 2015, welches pünktlich am 21. März beginnt. Auch wenn der Glücksplanet höchstpersönlich nun das Zepter schwingt, bleiben die allgemeinen Spannungen von Uranus und Pluto noch bis Ende Juni spürbar bestehen. Von einer Entspannung der politischen und wirtschaftlichen Situation ist bis dahin kaum auszugehen, so dass in der ersten Jahreshälfte weiterhin mit Unruhen, politischen Umbrüchen und Veränderungen gerechnet werden muss. Auch wenn durch den Jupitereinfluss das Jahr 2015 eigentlich ein gutes Jahr werden sollte, wird die schwierige Phase sich zunächst wohl noch weiter fortsetzen und im ungünstigsten Fall sogar verschlimmern. In der zweiten Jahreshälfte sollte sich die Lage jedoch allmählich entspannen. Besonders gute Aussichten zur plötzlichen Lösung von Konflikten und einer damit verbundenen positiven Wende sind schon zwischen Mai und Juli möglich. Dann steht Jupiter in einem guten Winkel zum Uranus und so etwas kann durchaus eine plötzliche und positive Wende in eine bessere Richtung bedeuten.