PattayaBlatt logo

Rotariar nehmen an Gebetsstunde für den König teil

Die Rotary Clubs in Pattaya nahmen gemeinsam mit den Familien Khakhai und Uamsa am 2. November 2016 an religiösen Zeremonien für den verstorbenen König Bhumibol Adulyadej im Wat Chai Mongkol Royal Temple teil.

Unter den Rotarien befanden sich Pratheep Malhotra, ehemaliger Distriktgouverneur des Rotary Bezirks 3340, Dzenana Popin, Präsidentin des Rotary Club Jomtien-Pattaya, Rodney Charman, Präsident des Rotary Club Eastern Seaboard, Dr. Otmar Deter, Präsident des Rotary E-Club Dolphin Pattaya International, Michel Roche, Präsident des Rotary Club Pattaya Marina und zahlreiche Mitglieder aller Clubs.

Rotarier aus allen Clubs Pattayas nahmen gemeinsam mit der Khakhai Familie an der Trauergebetsstunde teil.

Rotarier aus allen Clubs Pattayas nahmen gemeinsam mit der Khakhai Familie an der Trauergebetsstunde teil.

Nach den Gebetszermonien wurden Spenden an die Mönche und eine Geldspende an den Abt des Wat Chai Mongkol Tempels, Phrathun Chaokhun Panya Ratanaporn, überreicht.

PDG Peter Malhotra sagte: “Rotarier haben einen besonderen Platz in ihren Herzen und den höchsten Respekt für Seine Majestät König Bhumibol Adulyadej reserviert. Im Jahre 1955, 25 Jahre nachdem Rotary in Thailand eingeführt wurde, hatte sich König Bhumibol bereit erklärt die Schirmherrschaft von Rotary in thailand zu übernehmen“.

Verschiedene spenden werden dem Tempel übergeben.

Verschiedene spenden werden dem Tempel übergeben.

In Pattaya werden in den meisten Tempel diese Trauerzeremonien (Apidhamm) bis zum 14. November 2016 durchgeführt, damit die Menschen ihre Liebe und Loyalität zum verstorbenen König bezeugen können. Nicht nur Thailänder, sondern auch ausländische Einwohner waren sich der Fürsorge des ‚Vaters der Nation‘ bewusst und sein Vermächtnis wird immer in ihren Herzen verankert sein.

Viele Menschen haben versprochen weiterhin seine Ratschläge und Lehren zu befolgen. Dazu gehören ein Leben in Selbstgenügsamkeit, Einigkeit im Dienste des Landes, sowie seine Projekte weiter zu führen, seien es Agrikultur, künstlicher Regen, Dämme um Wasser zu speichern und vieles mehr.

Rotarier und die Khakhai Familie bezeugen dem verstorbenen König ihren Respekt.

Rotarier und die Khakhai Familie bezeugen dem verstorbenen König ihren Respekt.

Königliche Baderiten werden als Teil der Zeremonien durchgeführt.

Königliche Baderiten werden als Teil der Zeremonien durchgeführt.

Mitglieder der Khakhai Family entzünden Kerzen und Räucherstäbchen vor dem Bildnis Seiner Majestät.

Mitglieder der Khakhai Family entzünden Kerzen und Räucherstäbchen vor dem Bildnis Seiner Majestät.

7-11-16-o1-6

7-11-16-o1-7

7-11-16-o1-8

7-11-16-o1-9