PattayaBlatt logo

Jesters Fair ist wieder ein großer Hit

Wie in jedem Jahr warteten Hunderte Kinder auf die Jester’s Fair, die diesmal in der Regent’s Schule, ein wenig außerhalb Pattayas, veranstaltet wurde. Das Wetter war heiß und der leichte Schauerregen am Nachmittag brachte kurze Abkühlung.

Seit elf Jahren wurde die Jester’s Fair auf der Driving Range des Diana Garden Resorts veranstaltet – heuer war dies unmöglich, da es in andere Hände übergegangen war. Die Regent’s Schule sprang zum Glück ein und endlich konnte mit dem Umplanen begonnen werden, das natürlich für die Planer der Fair viele Fahrten in die Schule erforderte, aber mit Hife von Schuldirektor Mike Walton und seinem Assistenten Paul Crouch konnte alles schließlich zur Zufriedenheit erledigt werden.

Der Nachwuchs der Jester’s ist startbereit um vorerst die Führung bei Spiel und Spaß zu übernehmen und vielleicht in der Zukunft die gesamte Organisation.

Der Nachwuchs der Jester’s ist startbereit um vorerst die Führung bei Spiel und Spaß zu übernehmen und vielleicht in der Zukunft die gesamte Organisation.

Bill, Kevin, Sam und Woody kreierten einen wundervollen Platz, der es allen Buden ermöglichte, leichten Zugang für die Kunden zu haben. Nun brauchten sie nur noch darauf zu achten, dass der schöne Grasbewuchs auf dem Platz nicht zerstört wurde, da gleich am nächsten Tag wieder Sport darauf gemacht wurde.

Damit auch viele Leute, die nicht gerne Auto fahren oder denen die Fahrt selbst zu weit war, trotzdem kommen konnten, wurden Shuttle-Busse, gestellt vom Whitehouse Condotel, dem Golf Club und Brian Abbot, zwischen dem Redemptoristen Zentrum und der Regent’s Schule eingerichtet.

Lewis Underwood bei seiner Begrüßungsansprache.

Lewis Underwood
bei seiner Begrüßungsansprache.

Gleich nach der offiziellen Eröffnung am 8. September 2013 um 10 Uhr, bei der die thailändische Hymne von Schülern der Regent Schule gesungen wurde, hielten Direktor Mike Walton und Jester’s Präsident Lewis Underwood Ansprachen und die ersten Besucher hörten ihnen begeistert zu.

Wie immer unterhielten die beiden Zeremonienmeister Russell Jay and Poodle Pete alle Gäste aufs Beste und hielten sie informiert.

Kinder und Zöglinge vom Fountain of Life, der Blindenschule, Baan Jing Jai, Hand to Hand Foundation, Mercy Centre, Camillian Centre und Khao Bai Sri führten Tänze auf oder sangen zur Unterhaltung. Besonders der „Thai Tims Chorus“ machte Furore mit seinen mehr als 50 Mitgliedern, die aus Nai Am in der Provinz Chantaburi gekommen waren, um an dem Fest teilzunehmen. Diese Gruppe, in der sich etliche Kinder mit Down Syndrom befanden, wird vom Celtic Fußball Club und dessen Anhängern in Schottland unterstützt.

Natürlich war für alle Kinder das Wichtigste das Spielen, wobei besonders die Kletterwand von der Pattaya Pickle Company und die Rutschbahn der Hüpfburg frequentiert wurden. Als besondere Attraktion gab es das „Active City Adventure Land“ von Uni Gold Shipping Ltd., bei dem die Kinder alle Arten von physikalischen Übungen durchführen mussten.

Es gab Second Hand Buden vom PILC und Altbücher von Jameson’s und vielen anderen Gruppen. Im Pattaya Sport Club Zelt konnte man Lose erstehen, um einen der vielen, tollen Gewinne mit nach Hause nehmen zu können.

Natürlich gab es auch genügend Essensstände, damit die Besucher ja nicht hungrig waren, dazu zählten Noi’s Kitchen, Pad Thai, American Philly Cheese Steak von Blue Moose, Logo Trade und BBQ von Women With a Mission und natürlich auch Kronborg Café und The Haven. Patricia’s Homemade, Our Home Bakery und Tamar Center verkauften selbst eingelegte Sachen oder Kuchen.

AGS Fourwinds Eiscreme und Jelly Belly’s Candy lockte die Kinder an, während FOL Chow Hall diese mit richtigem Essen und Trinken versorgte. Die Jesters verkauften eiskaltes Bier und es gab auch Wein für die Erwachsenen.

Kurz nach Mittag bedeckte sich der Himmel und der gefürchtete Regen setzte ein – allerdings gab es nur einen kurzen Schauer und danach kam die Sonne wieder zum Vorschein und auch Bruce, der Zauberer.

Die Regent’s Schule, die Garden Schule und die ISE Schule brachten Schüler mit, die tolle Shows zeigten und Musik machten. Das tat auch Pookpick mit ihrer magischen Violine und auch die lokale Salsa Gruppe bot feurige Tänze. Die Bands Slow Ride und The Core zeigten ebenfalls was sie musikalisch drauf haben.

Danach wurden die 8 besten Schüler des Fountain of Life mit Fahrrädern belohnt, die von Jeff Jester in Erinnerung an Chris Kays gestiftet wurden.

Während all dieser Aktionen stand das Bangkok Hospital Pattaya bereit, um eventuelle Unfall- oder Hitzeopfer zu versorgen.

Als die Lose gezogen wurden, halfen die YWCA Damen gemeinsam mit Studenten der Regent’s Schule dabei. Die Lehrerin Linden und einige ihrer Schüler waren für die Spiele im Gras verantwortlich.

Es war ein wunderschöner Tag auf dem neuen Platz der Jester’s Fair, der ganz sicher noch lange in der Erinnerung der Beteiligten hängen bleiben wird.

Sponsoren:

Jesters Care for Kids Charity Drive 2013, Sponsored by Glencore International and Canadian Jackalope Open.

Bier Spender: Donors Oliver Minto, Chris Hogg, Jerry Zaft, Ray TQ, Neil S., Craig Kluske, Rob Fogelman, Street Claws, Barry Philip, Ann W., Neil Moo, Lena Adahl, Loveboat, Ron Herbert, Johan Danielsson, Chanop Cameron, Rog MC Garage, Anders Justal, Panita Jonsson, Christer Nielsen, Jan-Ove Eangen, Par Kullberg, Roger Olsson, Stefan Widing, Christian Widing, Kari Seppala, Martin Simonsson, Mon Simonsson, Purple Bar und Sweet Lou.

499-f1Jesters17

Studenten der Regent’s Schule beim Absingen der Hymne.

Studenten der Regent’s Schule beim Absingen der Hymne.

Die talentierte Pookpick.

Die talentierte Pookpick.

Bubbles bringen Lächeln auf die Gesichter der Kinder.

Bubbles bringen Lächeln auf die Gesichter der Kinder.

Die Garden International Schüler machen viel für die Wohltätigkeit.

Die Garden International Schüler machen viel für die Wohltätigkeit.

Der Thai Tims Chorus.

Der Thai Tims Chorus.

Der Rotary Club Eastern Seaboard hilft immer allen Kindern.

Der Rotary Club Eastern Seaboard hilft immer allen Kindern.

Gut gezielt ist halb getroffen.

Gut gezielt ist halb getroffen.

Viel Spaß mit den Kostümen und der Kamera.

Viel Spaß mit den Kostümen und der Kamera.

Kinder der Blindenschule.

Kinder der Blindenschule.

Gesichtsbemalung ist immer gefragt.

Gesichtsbemalung ist immer gefragt.

Angestellte von Pattaya Mail Publishing Co. Ltd. verteilen kostenlos Zeitungen.

Angestellte von Pattaya Mail Publishing Co. Ltd. verteilen kostenlos Zeitungen.

Spaß pur!

Spaß pur!

Die Verkäufe bringen Jester’s Fair Geld in die Kasse.

Die Verkäufe bringen Jester’s Fair Geld in die Kasse.

Lisa Mason gewinnt den Riesen-Teddybär.

Lisa Mason gewinnt den Riesen-Teddybär.

Bjarne Nielsen im Jester’s Outfit.

Bjarne Nielsen im Jester’s Outfit.

Kevin Fisher gewinnt einen Luftkühler.

Kevin Fisher gewinnt einen Luftkühler.

Der Kauf von Losen ist ein MUSS bei der Fair – auch für YWCA’s Praichit Jetpai.

Der Kauf von Losen ist ein MUSS bei der Fair – auch für YWCA’s Praichit Jetpai.

Women With A Mission beim Verkauf.

Women With A Mission beim Verkauf.

Peter Malhotra, Elfi Seitz, Ploy und Hund Edeltraud beim Anhören der Hymne.

Peter Malhotra, Elfi Seitz, Ploy und Hund Edeltraud beim Anhören der Hymne.

499-f1Jesters5a

499-f1Jesters7

499-f1Jesters2

499-f1Jesters25

499-f1Jesters30

499-f1Jesters29

499-f1Jesters28

499-f1Jesters27

499-f1Jesters26

jaster2013-450