PattayaBlatt logo

Liebende Thai-Gattin sticht Ehemann mit Messer nieder

Am 16. April 2019 wurde gegen Abend die Polizei in die Soi Buakao in das Pandeer Gästehaus gerufen, da es im vierten Stock zu einer Messerstecherei gekommen war.

Beim Eintreffen der Polizei fand sie den Briten Benjamin Leister Crowson, 28, blutend am Boden liegend vor. Er hatte tiefe Stichwunden in beiden Beinen und an der linken Hand. Er wurde sofort in ein Krankenhaus verbracht.

Seine liebende Gattin, Montita Buatong, 23, die bei ihrer Aussage viele Tränen vergoß, gab an, dass sie die Wunden ihrem Mann mit einem scharfen Messer beigebracht hatte, weil er angeblich in betrunkenen Zustand über sie und ihre Eltern gelästert habe. Da sie selbst betrunken war, kam es zum Streit und sie attackierte ihn mit dem Messer. Die Frau wurde verhaftet.

Benjamin Leister Crowson wurde von seiner liebenden Gattin mit dem Messer verletzt. Es geht eben nichts über die wahre Liebe der Thaifrauen...

Benjamin Leister Crowson wurde von seiner liebenden Gattin mit dem Messer verletzt. Es geht eben nichts über die wahre Liebe der Thaifrauen…