PattayaBlatt logo

YWCA veranstaltet Fun-Run 2015 im Sand

Am 20. Juni 2015 wurde vor dem Central Festival Pattaya Beach von Poramet Ngampichet, der „Charity Walk-Run am Pattaya Strand zugunsten Kindern und Frauen 2015“ eröffnet. Als Repräsentant des Bürgermeisters war neben anderen Honoratioren und YWCA Pattaya Präsidentin Praichit Jetapai, auch der Vizepräsident des Stadtrates, Rattanachai Suttidechanai, anwesend.

Der 3 km Lauf im Sand, an dem mehr als 2.000 Menschen teilnahmen fand vom Central Festival Beach bis zur Dusit Kurve statt und der Pokal Ihrer Königlichen Hoheit Prinzessin Somsaowali konnte dabei gewonnen werden. Dieser Lauf wies übrigens die meisten Teilnehmer in Thailand auf und wird ins Buch der Rekorde von Ripley’s Believe it or Not! Aufgenommen.

Die Gewinner aller 4 Kategorien erhielten je einen Pokal der Prinzessin.

Poramet Ngampichet eröffnet den Lauf.

Poramet Ngampichet eröffnet den Lauf.

Die über 15-jährigen Läufer, männlich.

Die über 15-jährigen Läufer, männlich.

...und hier kommen die über 15-jährigen Mädels.

…und hier kommen die über 15-jährigen Mädels.

Auch einige VIP’s nehmen am Lauf teil.

Auch einige VIP’s nehmen am Lauf teil.

Autistische Kinder nehmen ebenfalls teil.

Autistische Kinder nehmen ebenfalls teil.

Noi Emerson übergibt als Repräsentantin des Pattaya Sports Club die Trophäen an einen Sieger.

Noi Emerson übergibt als Repräsentantin des Pattaya Sports Club die Trophäen an einen Sieger.

YWCA Pattaya Präsidentin Praichit Jetapai übergibt 100.000 Baht für den Kauf von kugelsicheren Westen für Grenzsoldaten im Süden Thailands.

YWCA Pattaya Präsidentin Praichit Jetapai übergibt 100.000 Baht für den Kauf von kugelsicheren Westen für Grenzsoldaten im Süden Thailands.

Mitglieder vom Bangkok-Pattaya YWCA  beim Gruppenfoto mit anderen Organisationen.

Mitglieder vom Bangkok-Pattaya YWCA beim Gruppenfoto mit anderen Organisationen.

s1-25-6-15-9