PattayaBlatt logo

In eigener Sache

Meine lieben Freunde,

Nun möchte ich Euch etwas in eigener Sache mitteilen. Nachdem ich über 12 Jahre lang brav und fleißig Eure Fragen, Beschwerden und Probleme mit bestem Wissen und Gewissen beantwortet habe, möchte ich nun endlich wieder einmal einen langen Urlaub machen und ein wenig in der Weltgeschichte herum reisen. Ich träume zwar davon, in aller Ruhe in meinem Schaukelstuhl auf meiner Terrasse zu sitzen, vor mich hinzuträumen, gute Bücher zu lesen und mir auch manchmal einen guten Film auf Kasette anzusehen, aber ich will dennoch auch noch ein wenig mehr von der schönen Welt sehen.

Ich möchte Euch allen herzlich für Eure Freundschaft und Eure Zuneigung zu mir danken, die ihr mir erwiesen habt, obwohl wir uns nie persönlich kennengelernt haben.

Meinen Platz als „Brieftante“ werde ich nun – zumindest so lange bis ich wiederkomme – einer jungen Frau überlassen. Wie heißt es so schön? „Der Jugend gehört die Welt!“

In diesem Sinne danke ich nochmals Euch allen und auch der Redaktion des Pattaya Blatts, das es so lange mit mir ausgehalten hat und freue mich auf meinen Urlaub aber auch auf ein Wiedersehen in einigen Monaten!

Ich werde auch unterwegs das Pattaya Blatt aufmerksam lesen und auch die neue Briefkolumne der „Neuen“ verfolgen.

Eure Tante Frieda