Konferenz der Petrochemischen Industrie Asiens im PEACH

0
54

Eigenbericht. Die Royal Cliff Hotel Gruppe hat gemeinsam mit seinem Flaggschiff, der Ausstellungs- und Konferenzhalle (PEACH) mehr als 1.200 einheimische und internationale Delegierte der Erdölindustrie Asiens zur Konferenz der Petrochemischen Industrie 2014 (APIC) begrüßt, die vom 15. bis 16. Mai 2014 in Pattaya stattfand.

Die Asien Konferenz der Petrochemischen Industrie findet jährlich statt, um die gegenseitige Freundschaft und den guten Ruf unter den wichtigen Partnern der petrochemischen Industrie in der Welt zu fördern sowie den Informationsaustausch zu verbessern, um den Anforderungen bei der Bewältigung einer sich verändernden Umwelt gerecht zu werden. Unter dem Motto „Transformation, a Map Redrawn” zog sie Führungskräfte der petrochemischen und der damit verbundenen Industrien der Pazifik-Region Asien an und bot eine hervorragende Netzwerk-Plattform, die zur Weiterentwicklung der Branche beitragen kann.

Gruppenfoto nach der Konferenz mit Royal Cliff Generalmanager Antonello Passa.
Gruppenfoto nach der Konferenz mit Royal Cliff Generalmanager Antonello Passa.

Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Organisationskomitees Ekarat Thongtawach, der Vorsitzender des Petrochemischen Industrie Clubs Thailands ist, nahmen Yoshimitsu Kobayashi, Vorsitzender der Japan Petrochemical Industry Association (JPCA), Bang Han-hong, Vorsitzender der Korea Petrochemical Industry Association (KPIA), Preston W. Chen, Vorsitzender der Petrochemical Industry Association of Taiwan (PIAT), Akbar MD Thayoob, Präsident des malaysischen Petrochemicals Association (MPA), Tay Kin Bee, Vorsitzender des Singapur Chemical Industry Council (SCIC) und Shri Kamal Nanavaty, Vizepräsident der Chemicals & Petrochemicals Manufacturers ‘Association of India (CPMA) an der Eröffnungsfeier teil und richteten Grußworte an die Teilnehmer.

Auch der Generalmanager der Royal Cliff Hotel Gruppe, Antonello Passa, war anwesend und hat dem Vorsitzenden des Petrochemischen Industrie Clubs Thailands, Ekarat Thongtawach, ein Zertifikat über die Baumpflanzung überreicht. Das Royal Cliff hat ein Programm zur Pflanzung von Bäumen an verschiedenen wichtigen Plätzen im Namen der Firmen und Organisationen, die das PEACH als Austragungsort für ihre Veranstaltung nutzen.

„Gastgeber der Konferenz der petrolchemischen Industrie Asiens zu sein ist ein weiterer wichtiger Erfolg für die Royal Cliff Hotel Gruppe und das PEACH“ sagte der Executive Direktor der Royal Cliff Hotel Gruppe, Vitanart Vathanakul. „Wir fühlen uns sehr geehrt, dass die Organisatoren dieser angesehenen Veranstaltung uns das Vertrauen entgegengebracht haben und freuen uns, dass unser Umwelt-Programm durch die Delegierten Anerkennung fand. Dies ist eine weitere Leistung, die unser Engagement nicht nur hinsichtlich innovativer und einzigartiger Dienstleistungen für unsere Gäste und weltweiten Geschäftspartner bestätigt, sondern auch unseren unerschütterlichen Einsatz zur Erhaltung der Umwelt würdigt.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein