Nationales ehrenamtliches Verteidigungskorps demonstriert Einsatzbereitschaft

0
235

Vizeadmiral Sucheep Wangmaitree, Kommandant der Königlich Thailändischen Marine in der Region 1, leitete am 3. März die Flaggenhissung und die Aktivitäten aus Anlass des Gründungstages des Thailändischen Nationalen Verteidigungskorps. Zugegen waren Mitglieder des ehrenamtlichen Verteidigungskorps zur See der Marineregion 1.

Kapitän Suthinan Samanrak, Sekretär des Verteidigungskorps und Vizekommandant der Marineeinheiten in der Marineregion 1, sagte, die Aktivitäten dieses Tages werden zum Gedenken an die Tapferkeit der Vorgänger abgehalten mit einer Parade von 400 Mitgliedern aus den Provinzen Chumphon, Prachuap Khiri Khan, Phetchaburi, Samut Songkhram, Samut Sakhon, Samut Prakan, Chachoengsao, Chanthaburi, Trat und Chonburi.

o2-6-3-15-1

Vizeadmiral Sucheep Wangmaitree erklärte, dieser Gedenktag wird in jedem Jahr am 4. März abgehalten. Er ist sehr erfreut über die Demonstration der Stärke und Harmonie der Einheiten aus den teilnehmenden Provinzen. Das Verteidigungskorps wird niemals nachlassen, sich für die nationale Sicherheit und die Entwicklung des Landes einzusetzen.

o2-6-3-15-2

o2-6-3-15-3

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein