Pattayas deVine Club beendet das Jahr 2015 wieder als Sieger

0
70

Der deVine Wine Club von der Royal Cliff Hotelgruppe hat allen Grund auf seine Vergangenheit in den letzten 10 Jahren stolz zu sein. Und die Erfolge, die er zu verzeichnen hat, gehen weiter. So auch im Jahre 2105, wo er vom Wine Spectator den „Best of Award of Excellence“ erhielt.

Die Wine Spectator Gruppe in New York ist eine der größten Organizationen die über Weine und Restaurants urteilt und das Royal Cliff ist der einzige Ort in der ganzen Welt, das Top-Auszeichnungen in Folge während der letzten neun Jahre erhielt.

Champagner für die verwöhnten Gaumen der deVine Mitglieder.
Champagner für die verwöhnten Gaumen der deVine Mitglieder.

In diesem Jahr wurden gleich fünf Restaurants des Royal Cliff mit diesen Top-Ehrungen ausgezeichnet: Der Royal Grill Room & Wine Cellar -Excellenz und Kulturerbe, Rossini –Favorit des Paten; Caprice – Kostprobe der Riviera; Chrysanthemum – Kaiserliche Chinesische Cuisine und Larn Thong – Original Thai-Tradition.

Die Preise des Wine Spectator werden an Restaurants vergeben, die wenigstens 350 interessante Weine offerieren können und die genau zu den jeweils angebotenen Gerichten passen.

Die Mitglieder des deVine Clubs wurden am 18. Dezember 2015 beiner Dankesparty mit Weinproben einiger hervorragender Weine, gesponsert von Wine Dee Dee, sowie mit wunderbaren Leckereien, angeführt von französischen Austern, in Anwesenheit von der geschäftsführenden Direktorin der Hotelgruppe, Oanga Vatthanakul, ihrem Gatten Khun Chan und dem Generalmanager Antonello Pass, verwöhnt.

Executiv-Küchenchef Walter Thenisch hat dabei wieder einmal meisterliches gleistet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein