Armee-Bunker sind häßlich – nun werden sie mit Blumen verschönert

0
169

Trotz der kritischen politischen Lage in Thailand, hat die amtierende Ministerpräsidentin Yingluck

Shinawatra einen Sinn fürs Schöne. Es strt sie, dass in der Nähe von Touristensehenswürdigkeiten die Kontroll-Bunker der Armee so deutlich zu sehen sind. Übers Wochenende wurden diese nun mit Netzen verhängt und mit Blumen geschmückt, um das Image des Königreiches anzuheben.

Gleichzeitig aber wurden die Kontrollpunkte, die den Bürgern Sicherheit vermitteln soll, vermehrt….

Die Bunker werden mit Netzen verhängt und Pflanzen geschmückt.
Die Bunker werden mit Netzen verhängt und Pflanzen geschmückt.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein