Das Jahr der Ratte wird gefeiert

0
227

Löwen und Drachen werden von morgens bis abends am 25. Januar 2020 in Pattaya tanzen um das Jahr der Ratte einzuläuten. Die Menschen werden aber an diesem Tag auch ihren Vorfahren gedenken.

Das Programm beginnt am frühen Morgen (7.00 – 11.00)  mit Gebeten an die chinesischen Heiligen und im Gedenken an die Vorfahren – aber auch mit Löwen- und Drachentänzen und zwar an drei Plätzen: vor dem König Taksin Monument bei der Stadthalle, beim Prinz Chumbhorn Kietudomsak Monument am Pattaya View Point und in Naklua bei der Sawangboriboonthammasatan Pattaya Foundation.

Es gibt im Central Festival in der Activity Zone, in der Walking Street, und im Lanpho Naklua Public Park Wettbewerbe für Kinder um die hübschesten chinesischen Buben und Mädchen. Drachen-Feuertänze, Pyramiden Akrobatik, chinesische Shows und Musik, Stangen hochklettern und vieles mehr. Natürlich dürfen auch Minikonzerte von Thai Künstlern nicht fehlen.

In der Walking Street gibt es bei den Shows den Pfauentanz, die chinesische Göttin tritt auf, eine chinesische Fiedel-Vorführung und mehr.




Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein