Drogenagent wird des Drogenhandels überführt

0
138

Ruechai Bathayaso, 48, aus Chaiyapum, der als Polizei Drogenagent agierte, nützte seine Stelle aus um Drogen an Süchtige und ausländische Touristen in Unterhaltungsbetrieben zu verkaufen.

Das Coordination Center des Transnationalen Crime Centers stellte ihm am 7. November 2015 eine Falle auf die der Drogenhändler auch prompt hereinfiel. Er wurde angerufen, Drogen wurden bestellt und darum gebeten, diese auf dem Parkplatz des Food Mart in Südpattaya abzuliefern. Mittlerweile wurden Kopien der Geldscheine gemacht, mit denen die verdeckten Beamten die Drogen bezahlen wollten.

n1-11-11-15

Der Drogenhändler fuhr meit einem Taxi mit Bangkoker Kennzeichen vor und der Handel wurde vollzogen. Danach aber schlugen die Polizisten zu. In seinem Auto fand man eine weitere Packung derselben Sorte an Crystal Meths, die er zuvor verkauft hatte. Er wurde sofort verhaftet.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein