Durchgedrehter Ausländer wird nach Amoklauf gefangen

0
33
Gefesselt liegt der Ausländer am Boden.

Ein mit Namen un dNationalität unbekannter Ausländer drehte am 17. April 2017 in den frühen Morgenstunden in einem Apartmentgebäude in der Soi Chalerm Prakiat durch.

Gefesselt liegt der Ausländer am Boden.
Gefesselt liegt der Ausländer am Boden.

Der Mann schrie in voller Lautstärke und ging brutal auf die Thais los, die ihn ruhig stellen wollten. Dieselben trugen aber viele Wunden im Gesicht von den wilden Schlägen des Mannes davon und erst mit Hilfe der Polizei gelang es allen, den Mann zu fangen und an Händen und Füßen zu fesseln.

Zeugen gaben an, dass der Mann wie ein Affe auf der Außenseite eine hauses auf das Dach geklettert war. Dieses allerding brach ein und der Mann landete innen auf dem Boden. Dort lief er wie wahnsinnig herum, schrie aus voller Kehle und begann Gegenstände zu zerbrechen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein