Polizei will Kriminalität und Drogenverkauf noch vor Songkran eindämmen

0
327

Die Pattaya Polizei hatte am 4. April 2016 ein Treffen, bei dem beschlossen wurde, dem Rauschgifthandel und der Kriminalität im Ganzen noch vor Songkran den Garaus zu machen.

Im Central Pattaya Beach wurde im Beisein von Generalmajor Panya Mamen, von der ntionalen Polizei, Generalmajor Angkru Poolcharoen, dem Vizekommandanten der Region 2 Pattaya, General Ampol Buarabporn, Kommandant der Chonburi Polizei, Besirkschef Chakorn Kanchanawatta und Vizebürgermeister Ronakit Eaksingh beratschlagt, wie dies am Besten zu bewältigen sei.

Insgesamt sollen dabei 420 Polizisten, Militärpersonen und Volontäre zum Einsatz kommen, die die Sicherheit von allen Menschen, Einheimischen wie Touristen, überwachen sollen.

8-4-16-n4

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein