Stadtverwaltung plant weitere Sozialprojekte

0
278

Im Rathaus fand am 25. März 2014 eine Sitzung über Projekte des Gemeindewirtschaftsentwicklungsamts und des Sozialamts statt, auf der die Fortschritte verschiedener Projekte der Stadtverwaltung erläutert wurden. Den Vorsitz hatte Stadträtin Nattaya Suthithamrongsawat. Anwesend waren weitere Stadträte und Behördenleiter.

Das Sozialamt berichtete über die beendete Spendenaktion von Brillen an Ältere und Kinder. Zwei weitere Projekte sind geplant: die Übergabe von Rollstühlen und Blindenstöcken an Behinderte. Die Finanzierung erfolgte durch die Provinzverwaltungsorganisation Chonburi, das Amt für soziale Entwicklung Chonburi sowie verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen. Die Übergabe wird im September erfolgen.

Stadträtin Suthithamrongsawat hat den Vorsitz bei dem Treffen.
Stadträtin Suthithamrongsawat hat den Vorsitz bei dem Treffen.

Ein Bericht über das vergangene Projekt, den Pattaya Jugendmusikwettbewerb folgte. Weiterhin sind zwei Töpferkurse zur Förderung von Frauen geplant. Der erste Kurs findet am am 7. und 8. Mai statt, ein weiterer am 9. und 10. Mai, jeweils von 10 bis 16 Uhr im Ruen Thai Restaurant, Second Road mit 20 Personen pro Kurs.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein