Vater-Tochter Gang verkauft Drogen im Tempel

0
225

Am 14. März 2018 konnte eine Vater-Tochter Drogenbande verhaftet werden, die Drogen im Tempel aufbewahrten um sie an potentielle Kunden zu liefern. Yuthana Huayyai, 41, und seine Tochter Wipada, 18, bewohnten eine Mönchszelle in einem Kloster in Sattahip, ließen sich auch verköstigen – aber nachts verkauften sie Drogen. Ein Mönch war auf sie aufmerksam geworden und verständigte die Polizei. Wie sich herausstellte ist Yuthana ein Neffe des Abtes dort, darum konnten fie beide auch lange Zeit ungestraft ihr Unwesen treiben.

19-3-18-n4

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein