World Vision Foundation will bedürftigen Familien helfen

0
192
Die Gruppe unter Leitung von Präsident Wirach Joyjinda, dem Führer der Soi Korpai Gemeinschaft, bei der Abstimmung.

Die World Vision Foundation traf sich kürzlich um Hilfeleistungen für gefährdete Kinder und bedürftige Menschen in der Soi Kor Pai Gemeinschaft zu besprechen.

Der Leiter der Soi Korpai Gemeinschaft, Wirach Joyjinda, konnte bei diesem Meeting Mitglieder der World Vision Foundation of Thailand, sowie des Mother of the Land Fund begrüßen.

Die Gruppe unter Leitung von Präsident Wirach Joyjinda, dem Führer der Soi Korpai Gemeinschaft, bei der Abstimmung.
Die Gruppe unter Leitung von Präsident Wirach Joyjinda, dem Führer der Soi Korpai Gemeinschaft, bei der Abstimmung.

Die World Vision Foundation of Thailand wird nun ein Budget zur Verfügung stellen um standing bedürftigen Menschen in dieser Gemeinschaft zu helfen. Diese Bedürftigen werden in verschiedene Gruppen eingeteilt: 1) gefährdete Kinder, 2) bedürftige Familien und 3) Menschen mit schlecht bezahlten jedoch ständigen Jobs, damit diese die Erfolgsleiter aufsteigen können.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein