PattayaBlatt logo

Pattaya feiert die ‘echte’ Liebe

“Love is in the air” hieß es am Valentinstag, den 14. Februar 2018 in und rundum Pattaya.

Die ganze Stadt war pink und rot dekoriert – zum Teil auch wegen des Chinesischen Neujahrs, das am 16. Februar gefeiert wurde.

Das Banglamunger Standesamt war den ganzen Tag über voll mit Pärchen besetzt. 100 Paare wollten dort den Bund fürs Leben schließen – auch wenn dieser vielleicht nur ein paar Jahre dauert. Bezirkschef Naris Niramaiwong gratulierte allen Paaren persönlich und die Paare erhielten an diesem Tag Teddybären und Kissen inHerzform.

In der Banglamung Schule zeigten Schüler ihren Lehrern die Liebe, die sie ihnen entgegenbringen.

Die Blumenläden verkauften Rekordzahlen an Blumen, speziell Rosen waren am meisten gefragt.

Die Einkaufscentren waren ebenfalls gesteckt voll mit Paaren und sehr häufig mussten die Männer tief in die Tasche greifen um ihren Liebsten zu Gefallen zu sein.

Amporn Deebua, Banglamung Sekretärin, nahm die standesamtlichen Trauungen vor.

Amporn Deebua, Banglamung Sekretärin, nahm die standesamtlichen Trauungen vor.

Valentine’s Tag in der Banglamung Schule.

Valentine’s Tag in der Banglamung Schule.

Kwanchai Boonaree, GM vom Central Marina verteilt Abendessen-Gutscheine.

Kwanchai Boonaree, GM vom Central Marina verteilt Abendessen-Gutscheine.

Extra aus Italien angereist um zu heiraten: Luca Giacometti und Ms. Diana Pedroni.

Extra aus Italien angereist um zu heiraten: Luca Giacometti und Ms. Diana Pedroni.