Ehrliche Finderin gibt Tasche mit 220.000 Baht und Reisepass zurück.

0
256

Yuphin Bunphet, 43, die als Hausmädchen in einem Massagesalon in Pattaya arbeitet, fand auf ihrem Weg zur Arbeit am 24. Mai 2014 eine Umhängetasche auf der Straße liegend. Darin befanden sich Geldscheine im Wert von insgesamt 220.000 Baht. Da sich auch ein Reisepass darin befand, brachte sie alles zu Polizeileutnant Kritchada Prathumkaew, damit der den Besitzer findet.

Dem Polizeibeamten gelang dies in kurzer Zeit und der Besitzer der Tasche, der amerikanische Lehrer James Roy Malamok, 64, war sehr erleichtert, als man ihm seine Sachen zurück gab.

518-o8Ehrliche

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein